Shadowrun: In dunkelster Stunde - Artefaktjagd, Teil 3

Artefaktjagd Teil 3

Der nächste Teil der Artefaktjagd-Kampagne ist erschienen: “In dunkelster Stunde” führt die Runner quer durch Europa auf der Suche nach Diebesgut und enthüllt ein paar Hintergründe.

Sieh hinter den Vorhang!

Lange haben die Wissenschaftler der Sechsten Welt die Zyklen der Magie erforscht. Corporations, Artefaktjäger und andere Fraktionen suchten nach verborgenen Überbleibseln vergangener Zeitalter: nach magischen Relikten vergessener Epochen. In den Schatten gehen Gerüchte um solche geheimen Schätze um. Sie erzählen von Gegenständen von außergewöhnlicher Macht und mythischer Herkunft aus der Zeit vor unserer Zeit. Nun seid ihr an der Reihe. Vor 18 Monaten stahl jemand den Phaistos-Diskus aus dem Herakleion-Museum in Athen. Und Mr. Johnson will ihn wieder zurück!

Diese Jagd wird euch durch die Schatten Europas führen – zu Schmugglern, Kunsthehlern und Archäologen. Wenn ihr euch mit Interpol, Aztechnologie und gewaltbereiten Shadowrunnern anlegt und überlebt, dann werdet ihr vielleicht erfahren, wer hinter dieser Suche steckt. Und warum.

In dunkelster Stunde ist der dritte Band der Artefaktjagd-Kampagne für Shadowrun 4. Der rote Faden dieser Geschichte führt tief in die Geheimnisse der Sechsten Welt und eröffnet verborgenes Wissen zu eigentlichen Mastermind hinter der Jagd nach den Relikten.

Das PDF kann wie üblich auf DrivethruRPG erworben werden. Der vierte und letzte Teil sollte in den nächsten Wochen nachfolgen.