Neues Fan-Abenteuer “Zwei Aussteigerinnen” im Runner’s Place

Im Runner’s Place wurde ein neues Abenteuer von Julian Anders veröffentlicht. Hier das Vorwort:

Dieses SR4 Abenteuer wurde von mir im Frühjahr 2010 geschrieben und zwischen Juni und Juli des selben Jahres von meiner Gruppe gespielt. Die Beschreibungen der NCSs und der Gegner enthält keine Werte, da wohl jede Spielrunde auf einem anderen Powerniveau spielt. Der Run eignet sich meiner Ansicht nach zwar nicht unbedingt als Einstiegsabenteuer, da davon ausgegangen wird, dass sich das Team schon kennt, wohl aber als Beginn einer Kampagne, die anschließend beliebig ausgebaut werden kann. Über Rückmeldungen wie der Run bei Euch verlief oder sonstige Kommentare würde ich mich sehr freuen !

Das vollständige Abenteuer findet Ihr im Runner’s Place.

Shadowrun Missions: Extraction (04-02)

Shadowrun Missions: Extraction & Dreamchipper als PDF

Falls Ihr für eure nächste Shadowrun Runde ein neues Abenteuer sucht: die nächste Episode der Seattle Missions Reihe ist soeben erschienen.

SRM 04-02: Extraction wurde soeben veröffentlicht und ist unter anderem bei Drivethrurpg zu kriegen.

Anbei ein kleiner Teil der Story:

Corporate Headhunting
Parker Acson is a hot property. Horizon has just hired him, but they’re the only ones who want him. Acson has gotten the attention of plenty of players in the magical arena, and several of them are interested in getting a piece of him. The runners have been hired to extract Acson by a mysterious Mr. Johnson, and they’re going to have to move quickly to get him out safely. There is plenty of competition out there, and not all of them are interested in Acson staying alive and intact.

Ein weiteres Schmankerl ist die PDF-Neuauflage des Klassikers Dreamchipper (ebenfalls bei Drivethrurpg erhältlich).

The Year is 2050
Ladies of the night are being murdered and butchered with the skill of a surgeon.

The Gaslight Ghoul has returned, and he stalks the streets of Seattle!

In Shadowrun, the rampant substances of the 19th and 20th centuries are now as archaic as 8-track audio tapes. Now the escape of choice is the BTL, or Better Than Life chip. Plug it in and all physical pleasures, desires, and hopes suddenly pale by comparison. Some ‘experimental’ chips are missing, and you’ve been hired to find them. But an investigation of simple theft is turning into a grisly trail that seems to have no rhyme or reason. Now you are beginning to wonder … can these chips program someone to be a serial killer?

Viel Spaß beim Zocken!

Quelle: www.shadowrun4.com

Adrien Marcourt

Gesucht wird: Adrien “Foudre” Marcourt

Shadowrun sucht für die NordCon 2011 Anfang Juni ein Double des Starspielers Adrien “Foudre” Marcourt, der an einem, vielleicht sogar beiden Tagen auf der NordCon ist.

Adrien Marcourt ist eine fiktive Persönlichkeit aus dem Shadowrun-Universum: Der Starspieler der Stadtkrieg-Mannschaft “Hamburg Rams” (siehe den rothaarigen Typen auf dem Cover von “Blut und Spiele” – der neu erscheinenden Abenteueranthologie von Pegasus). Diese fiktive Person wollen wir beleben und suchen nun jemanden, der Lust hat, ihn darzustellen.

Alle weiteren Infos findet Ihr auf der Pegasus-Webseite.

Quelle: www.pegasus.de

rpc

Pegasus auf der Role-Play-Convention RPC Germany 2011

Bei der 5. Role-Play-Convention RPC Germany 2011 – Underworld’s Gate ist Pegasus mittendrin. In Halle 2.2 an Stand 250/251 findet ihr auf über 200qm alles, was es an Fan- und Fantasy-Dingen in Sachen Pegasus überhaupt zu haben gibt.

Für die Shadowrun-Interessierten (sprich die Leser hier *g*) dürfte besonders Shadowrun: Fronteinsatz, die deutsche Variante von Shadowrun: WAR!, interessant sein. Dieses wird nämlich frisch auf der RPC präsentiert.

Weitere Infos auf der Pegasus-Seite oder www.rpc-germany.de.

Shadowrun: The Way of the Adept

Neue Alternativregeln mit Shadowrun – The Way of the Adept

Catalyst beginnt eine neue Reihe, genannt Shadowrun Options, welche alternative Regelwerke und andere Herangehensweisen an Spielarten beinhaltet, so dass man die Art und Weise, wie man Shadowrun spielt, weiter ausbauen kann.

Das erste Buch der Reihe beginnt mit dem Buch “The Way of the Adept”. Wie der Titel schon erkennen läßt, ist dies sehr adeptenlastig, so dass man jede Menge Spaß als Fäuste schwingender oder Pistolen ziehender Adept hat.

Wie immer kann man das PDF bei Battleshop oder DrivethruRPG erwerben.

Hier die Zusammenfassung:

LEARN THE WAYS OF POWER

Something is happening to the adepts of the Sixth World. They’re becoming stronger, faster—some of them are even becoming more charming. Studies indicate that the improvements are fixing on the most disciplined of adepts, those who integrate their abilities into the greater whole known as a Way. By following these Ways, adepts are reaching new levels of power.

Einigen wird die Hintergrundgeschichte davon schon bekannt vorkommen, so Konzepte wie “Heimlichkeitsadept” oder “Pistolenadept”, oder der allseits beliebte “Magieadept”. Hier wird das ganze mit einigen Regeln, wie z.B. speziellen Gaben und Ki-Kräften, unterfüttert. Das ganze ist 15 Seiten schwer, aber für die Adepten unter Euch könnte es sich lohnen!

Quelle: www.Shadowrun4.com

Zwei Shadowrun Produkte nominiert für Origins Awards

Zwei Shadowrun Produkte wurden für die Origins Awards nominiert. Spells & Chrome in der Kategorie “best game-related publication” und das Sixth World Almanac in der Kategorie “best roleplaying supplement”.

The Origins Awards are presented annually by the Academy of Adventure Gaming Arts and Design to recognize outstanding achievement in design and production of games and game related products.

The nominees were voted on by hobby game retailers at the GAMA Trade Show in March 2011 from a short list in each category determined by a jury of hobby game professionals and knowledgeable enthusiasts. The winner of each category will be determined by the votes of attendees at the Origins Game Fair in Columbus OH, June 22nd-26th. The winners will be announced and the coveted Calliope statues presented at the Origins Awards Ceremony on the evening of Saturday June 25th. Submitted games that were not nominated will be available to play in the Open Gaming Area at the Origins Game Fair.

Die gesamte Liste findet Ihr auf der Seite der Origin Awards.

Wikipedia schreibt zu den Origins Awards folgendes:

Der Origins Award ist einer der wichtigsten amerikanischen Spielepreise. Er wird seit 1975 jährlich von der Academy of Adventure Gaming Arts and Design (AAGAD) auf der Origins Game Fair in Columbus (Ohio) vergeben.
Die Preise werden für die besten neuveröffentlichten Spiele des vergangenen Jahres in verschiedenen Genres (Brettspiel, Kartenspiel, Sammelkartenspiel, Rollenspiel etc.) verliehen, aber auch für andere Produkte der Spielebranche wie Miniaturen oder anderes Zubehör sowie Spielezeitschriften. Dazu kommen der Vanguard Award für besondere Innovationen (seit 2003), mehrere Gamer’s-Choice-Preise (Publikumspreis) und die Aufstellung einer Hall of Fame. Bis 1987 wurden die Charles S. Roberts Awards zu den Origin Awards gezählt und noch bis 2000 mit ihnen zusammen verliehen.

Shadowrun Attitude

Attitude erscheint am 27. April in gedruckter Form

Nachdem sich die PDF Version gut verkauft hat, wirft Catalyst nun auch die Printvariante von Shadowrun: Attitude auf den Markt. Das Erscheinungsdatum ist auf den 27. April datiert.

Attitude helps shadowrunners live the untethered life by giving them the lowdown on music, entertainment, sports, and other scenes where they can make their mark without selling their soul. A repository of Sixth World culture along with a treasury of new ways to run in the shadows, Attitude is an indispensable resource for all Shadowrun players.

Wer sich die (englische) Ausgabe vorab schonmal bestellen möchte, kann dies bei Battleshop tun. Wem dagegen die PDF Variante reicht, der kann dies auch weiterhin z.B. bei DriveThruRPG ordern und direkt nutzen.

Quelle: www.shadowrun4.com

Blut_und_Spiele

Stadtkrieg-Abenteuer-Anthologie

In Kürze soll die Stadtkrieg-Abenteuer-Anthologie mit dem passenden Namen Blut & Spiele abgeschlossen sein. Unter anderem werden dort Hintergrundinformationen und Abenteuer zu einer der beliebtesten Sportarten in Shadowrun geliefert, nämlich dem Urban Brawl.

In diesem Moment gehen so langsam die Finals für die kommende Shadowrun Abenteuer Anthologie mit dem passenden Namen „BLUT & SPIELE“ ein, deren gemeinsamer Nenner der Bezug zu einer der Lieblingssportarten in Shadowrun ist: Stadtkrieg(Urban Brawl)! Hinter dem Cover verbergen sich aber nicht nur die Abenteuer, sondern auch ausführliche Hintergrundinformationen zum Thema und natürlich auch NSC-Werte.

Quelle: SirDoom’s Bad Company Weblog