Schlagwort-Archiv: Almanach

Almanach_der_6._Welt

Almanach der Sechsten Welt als PDF erhältlich

Nach und nach werden mehr PDFs von Pegasus als PDF auf Drivethru veröffentlicht. Ab sofort ist der Almanach der Sechsten Welt sowie die beiliegende Weltkarte erhältlich.

Kein anderer Quellenband hat jemals mit solcher Detaildichte die Historie und Geographie von Shadowrun beleuchtet. Mit vollfarbigen Illustrationen, Kartenmaterial und ausführlichen Beschreibungen werden die Jahre von 1999 bis 2072 sowie fast 40 Länder, verteilt über den gesamten Globus, präsentiert. Zusammen mit Kurzgeschichten, die einen vielfältigen Blick auf die Sechste Welt einfangen, ist der Almanach ein Muss für alle Runner und Spielleiter, die noch tiefer in Shadowrun eintauchen möchten. 

Pegasus Werkstattbericht 11/2010

In den neusten Entwicklungsnews erzählt Pegasus über den Erfolg bei der SPIEL 2010 (der erschienene Almanach und das erste rein deutsche Buch “Berlin”) und was im kommenden Jahr so alles auf uns zukommt. Unter anderem der Quellenband zum Rhein-Ruhr-Plex:

Und während die meisten noch ihre Messenachgespräche führen und sich auf Weihnachten vorbereiten, ist Pegasus schon dabei, sich auf das nächste Essen vorzubereiten. Die Planungen für den Quellenband zum Rhein-Ruhr-Plex starten dieser Tage, und nach Berlin wollen wir natürlich in der Qualität keinen Schritt zurückgehen. Auch das RRP-Buch wird wieder Grundrisspläne und viel Spielwert enthalten, der Region ein einzigartiges Gesicht geben – und als Besonderheit ein kleines Kapitel in Farbe enthalten, dass den Plex mit Blick durch die Saeder-Krupp-Brille zeigen wird.

Geplant zur NordCon 2011 im Juli kommt von Pegasus der erste deutsche Abenteueranthologieband heraus. In der zweiten Jahreshälfte soll dann die Übersetzung der kompletten Dawn of the Artifacts Reihe erscheinen.

Den kompletten Artikel findet Ihr bei Pegasus.

foto_shadowrun_weltkarte

Besuchsbericht von der SPIEL in Essen

Gestern hab ich es tatsächlich auf die SPIEL nach Essen geschafft, daher hier ein kleiner Erfahrungsbericht.

Wie üblich bei solchen Messen war es sehr voll (mag aber auch am Samstag gelegen haben ;)), stickige Luft war und Wärme war vorprogrammiert. Ich habe mich zusammen mit einem Freund durch die Massen an spielebegeisterten Menschen gewühlt und wir sind nach einer Weile dann auch am Pegasus Stand angelangt – leider jedoch an dem Brettspielstand (Halle 12, Stand 1). Die Rollenspielfraktion mit Shadowrun befindet sich nämlich in Halle 6, also nochmal in die andere Richtung gekämpft (hätte doch die Sturmkanone mitnehmen sollen).

Endlich in Halle 6 angekommen konnte ich einen ersten Blick in das neue Berlin Quellenbuch und den Almanach der Sechsten Welt werfen. Die Bücher sind, wie bereits in früheren Artikeln gesehen, sehr schön aufgemacht, besonders die limitierte Berlin Variante mit dem Doppelwendecover und dem silberfarbenen Seitenrand sieht echt schick aus. Der Almanach selbst enthält neben einer sehr ausführlichen Shadowrun Timeline weitere Infos zu den verschiedenen Ländern in Shadowrun, zusammengefasst auf eine Doppelseite pro Land. Als krönender Abschluß gibt es eine große Posterweltkarte dazu.

Empfehlen kann ich den Almanach als Nachschlagewerk für Hintergrundinfo, damit sich der Spielleiter auf ein Abenteuer vorbereiten kann. Als reguläres Spielquellenbuch ist es eher nicht zu sehen. Anders dazu das Berlin Quellenbuch: wer plant, seine Kampagne in die deutsche Hauptstadt zu verlegen, dem ist der Band echt anzuraten.

Shadowrun: Sixth World Almanac

‘Sixth World Almanac’ ab sofort erhältlich

Seit vorgestern ist das “The Sixth World Alamanac” in Englisch erhältlich. Darin enthalten sind eine detailierte Timeline sowie Infos zu circa 40 Nationen. Als Beilage gibt es eine postergroße Weltkarte in Farbe.

Wie bereits berichtet wird in Kürze auch die deutsche Ausgabe des Shadowrun Almanachs verfügbar sein. Dieses wird auf der SPIEL ’10 vorgestellt.

Quelle: Shadowrun4.com

Shadowrun-Almanach-Cover

Shadowrun-Almanach erscheint im Oktober zur SPIEL in Essen

Der Shadowrun-Almanach erscheint zur SPIEL in Essen. Die Internationalen Spieltage SPIEL ’10 findet vom 21. bis 24. Oktober 2010 in der Messe Essen statt. Es handelt sich dabei um ein Geschichtsbuch und Atlas zur Sechsten Welt. Darin enthalten sind unter anderem über vierzig Länderbeschreibungen, ein detaillierter Überblick über die Jahre 1999-2072 und eine großformatige, doppelseitig bedruckte Weltkarte als Poster. Das Buch ist vollfarbig und die deutsche Version nach Absprache mit Catalyst Game Lab stark erratiert (sprich verändert oder auch korrigiert) worden.

Quelle: Facebook