Schlagwort-Archiv: Cover

Arsenal Reprint Cover

Reprint des englischen Arsenal Regelwerks

Ende Juni soll eine Neuauflages englischsprachigen Arsenals veröffentlicht werden.

Arsenal reprint, with it’s new cover, just fell on my desk…man that’s a sexy SR cover…should be available by end of June.

Die Neuauflage richtet sich primär an Leute, die das Buch noch nicht besitzen. Seitenverweise wurden auf die Version SR4A aktualisiert, Fehler wurden korrigiert, ansonsten gibt es keine echten Neuerungen.

Due to popular demand, here’s the cover on the Arsenal reprint. In the reprint, page references are updated to SR4A, and some other typos were corrected, but there have been no real revisions. It’s primarily aimed at people who do not have the book yet–those who have it shouldn’t feel compelled to buy another copy. Unless they really want to.

Das Cover sieht jedenfalls nice aus! Es handelt sich dabei um das deutsche Cover, hoffentlich ist das eine Art Einsicht von Catalyst, dass die deutschen Cover manchmal sehr viel besser sind.

Quelle: facebook.com/shadowrun

sr_milspec_tech

MilSpecTech Cover enthüllt

Auf Facebook wurde das Cover des MilSpecTech als Preview veröffentlicht. Das Dokument liegt derzeit als Proof zur Sichtung vor und soll hoffentlich in Kürze als PDF veröffentlicht werden.

Laut Catalyst wird es zusammen mit WAR! laufen und Militärausrüstung enthalten, aber als Standalone Buch. Es wird auch nur als PDF released werden und kürzer sein als WAR!.

It goes along with War! in that it has military gear, but it also stands on its own. It’s a PDF release, so it’s shorter than War!

Sobald es mehr dazu gibt, erfahrt ihr es natürlich hier! :-)

berlin_quellenbuch

Cover und Teaser zum Berlin Quellenbuch

Wieder auf Facebook wurde ein kurzer Anreisser zum Berlin Quellenbuch sowie das Cover publiziert.

Der Führer durch Licht und Schatten des Megaplex. Mit zwei beschriebenen Stadtvierteln, 16 Locations mit Grundrissen, Bezirksbeschreibungen, Konzerndossier, illegalen Machtgruppen, urbane Mythen und weiteren unerlässlichen Informationen über das große B an der Spree.

Und wer mal einen Blick auf die geleckte Konzern-Seite werfen möchte, sollte sich mal auf unserer Homepage umsehen http://www.pegasus.de/shadowrun.html

Wie schon im vorherigen Artikel geschrieben, ich bin gespannt, was das Buch bieten wird :-)